Berghain / panorama bar (Club)

header

Friday 24 November 2017 / LEISURE SYSTEM.32 / Start 23:59

Running Order Säule

  • Barker LIVE
  • Lanark Artefax LIVE
  • Beckett
  • Peder Mannerfelt
  • Skee Mask

Säule
Barker LIVE leisure system | Lanark Artefax LIVE whities | Beckett leisure system | Peder Mannerfelt avian | Skee Mask ilian tape

Es war soweit ein starkes Jahr für Lanark Artefax: Seine jüngste 12" auf Nic Taskers Whities-Label ließ die Leute aufhorchen und Ohren weit öffnen – selbst Aphex Twin konnte der grellen, sublimen, geschmeidigen und doch Breaks-lastigen Musik des Glasgower Producers schwer widerstehen und nahm dessen Stücke in seine Sets auf. Weiterhin im Aufstieg befindlich passt Lanark Artefax' mal hyperkomplexes, mal Dancefloor-freundliches Live-Set perfekt zu Leisure System, gleichzeitig macht er damit sein Berlin-Debüt.

Skee Mask wurde nicht über Nacht zu einem der aufregendsten Produzenten. Vormals bekannt als SCNTST veröffentlichte er im Alter von 18 Jahren seine erste Platte auf Boysnoize Records, davor war er gerade einmal zu Gast in einem Club – und hasste es. Nach mehreren abgefeierten EPs für das Label öffnete er 2014 als Skee Mask ein neues Kapitel auf dem Münchner Label Ilian Tape. Weitere starke Veröffentlichungen folgten, 2016 erschien sein Debütalbum Shred, das von vielen als eines der besten Alben des Jahres ausgemacht wurde. Skee Mask schafft es, Musik zu produzieren, die einzigartig und sofort erkennbar ist, während sie Referenzen aus dem ganzen Spektrum elektronischer Musik erweist. Gleiches gilt natürlich für seine DJ-Sets.

Im Gegensatz dazu ist Peder Mannerfelt ein Veteran in der Musikwelt, der von Big-Budget-Studioarbeiten bis hin zu Bands, Produktionen und Kollaborationen – wie The Subliminal Kid und Roll The Dice – und zuletzt einer Reihe bahnbrechender elektronischer Soloveröffentlichungen alles gemacht hat. Angespornt durch Paul Purgas von Emptyset fand Peder neue Inspiration in Einfachheit. Von seinem Album The Swedish Congo Record (für kongolesische Musik das, was Wendy Carlos mit Bach tat) bis Controlling Body (ein Album, das ausschließlich aus Samples besteht) fließt die Inspiration einfach weiter. Nach Auftritten in Berghain und Kantine spielt er heute Nacht sein Debüt in der Säule.

Barker wird sein erstes Solo-Live-Set seit acht Jahren spielen und dabei gleichzeitig neues Material präsentieren. Und es wäre keine richtige Leisure System-Nacht ohne Beckett an den Decks, heute mit dem Warm-up.

loading