Berghain / panorama bar (Club)

header

Friday 02 February 2018 / CTM 2018 | ADRENALIN / ENDORPHIN / Start 22:00

Running Order Berghain

  • 23:00 h - 00:30 h Kilbourne
  • 00:30 h - 01:30 h KABLAM
  • 01:30 h - 02:30 h DJ Panic
  • 02:30 h - 03:00 h HAJ300
  • 03:00 h - 04:00 h Marc Acardipane LIVE
  • 04:00 h - 04:30 h HDMIRROR
  • 04:30 h - 06:30 h The Darkraver
  • 06:30 h - End WIXAPOL S.A.

Running Order Panorama Bar

  • 23:00 h - 01:00 h Luz
  • 01:00 h - 02:30 h Bampa Pana & Makaveli
  • 02:30 h - 04:30 h Perel
  • 04:30 h - 06:30 h Laurel Halo
  • 06:30 h - 08:30 h Lakuti
  • 08:30 h - End Batu

Berghain – CTM 2018 | ADRENALIN
Kilbourne | KABLAM | DJ Panic | HAJ300 | Marc Acardipane LIVE | HDMIRROR | The Darkraver | WIXAPOL S.A.

Panorama Bar – CTM 2018 | ENDORPHIN
Luz | Bampa Pana & Makaveli sounds of sisso | Perel | Laurel Halo dj | Lakuti | Batu

An diesem Freitag widmet das CTM den gesamten Berghain-Dancefloor verschiedenen Arten von Gabber und Hardcore, von den Pionieren wie den Frankfurter Marc Arcardipane bis zu neueren Sounds von KABLAM. Während die hyperaktiven (und damit hyperwirksamen) Hochgeschwindigkeits-Gabber-Beats Turbulenzen auf der Tanzfläche hervorrufen wie kaum ein anderer Clubsound, war die Gabber-Szene in ihrem Kern stets weniger von Wut und viel von Zusammengehörigkeitsgefühl und sozialer Inklusion geprägt – Eigenschaften, die angesichts der politischen und sozialen Entwicklungen in letzter Zeit wichtiger sind denn je. Während unten also ganz auf Adrenalin gesetzt wird, strömt in der Panorama Bar das Endorphin. Zum Beispiel bei dem Set von DJ Bampa Pana & MC Makaveli aus Tanzania, Laurel Halo oder einem DJ/Live-Hybrid-Set der DFA-Produzentin Perel.

loading